Schulstrasse Frick

Im Zuge des Strassenunterhaltes beschloss der Gemeinderat Frick aufgrund des schlechten Zustandes der Schulstrasse, die Strasse entsprechend ihrem Gebrauch auszubauen und die Werkleitungen zu erneuern resp. neu zu bauen. Gleichzeitig wurde der Fussgängerverkehr sicherer gemacht und verschiedene Massnahmen zur Verbesserung der heutigen Strassenanlage umgesetzt.

Projektleitung: Rolf Keel

Zurück zu Tiefbau